π-Learn
Wie bringe ich mein Unternehmen ins Internet?
2. Webdesigner/Agentur
Inhalte
live

Einen professionellen Webdesigner oder eine Agentur beauftragen

Vorteile

  • individuelle und saubere Programmierung nach aktuellen Standards,
  • individuelles Design nach den Vorgaben der Corporate Identity,
  • Professionalität, Suchmaschinenoptimierung (SEO),
  • professionelle Bildbearbeitung,
  • Vorteile der kompetenten Beratung und des individuellen Kontaktes,
  • Hilfe bei Auswahl der richtigen Variante,
  • Hilfe für eine datenschutzkonforme Webseite,
  • Wartung und inhaltliche Pflege nach Fertigstellung der Webseite möglich.

Nachteile

  • Preis – natürlich ist diese Dienstleistung mit Kosten verbunden,
  • begrenzte Abhängigkeit von einer Agentur,
  • Geschäftsbeziehung, die, wie jede zwischenmenschliche Beziehung, funktioniert oder eben nicht.

Was bietet eine Webdesignagentur?

Eine Agentur bzw. eine Webdesignerin oder ein Webdesigner kann von der Planung der Webseite bis zur Veröffentlichung im Netz alles anbieten. Man kann sich beraten lassen, man kann aber auch mit eigenen Ideen kommen und diese umsetzen lassen. Die Agentur hat im besten Fall die Erfahrung, welches System zu welchem Projekt am besten passt. Man kann auch seine alte und inzwischen etwas angestaubt wirkende Seite neu gestalten und programmieren lassen. Natürlich kostet solch eine Arbeitsleistung Geld, da muss man vergleichen wie bei anderen Produkten auch. Am besten, man schreibt sich auf, was man möchte – so genau wie möglich und vergleicht dann die Angebote. Empfehlungen von anderen Kunden sind sicherlich oft Gold wert.

Willst du auch mitmachen und dein Wissen teilen?